Über die Pra­xis

Die Pra­xis befin­det sich im 7. Bezirk.
Mei­ne Pra­xis­ta­ge sind Mitt­woch und Don­ners­tag, auf Anfra­ge auch an den übri­gen Tagen.
Eine Shi­atsu-Ein­heit umfasst ca. 1,5 Stun­den – wobei die rei­ne Behand­lungs­zeit 60 min beträgt und sich meist etwa 15 min Vor- und Nach­ge­sprächs­zeit erge­ben. Die­se nut­ze ich für den Ein­stieg sowie Emp­feh­lun­gen für Übun­gen daheim.
Bit­te neh­men Sie für die Behand­lung beque­me Klei­dung – wie z.B. Trai­nings­ho­se und Lang­arm-T-Shirt – sowie ein Paar war­me Socken mit.
Ter­mi­ne bit­te tele­fo­nisch oder via e‑mail ver­ein­ba­ren !
Bereits ver­ein­bar­te Ter­mi­ne kön­nen bis 24 Stun­den vor dem Ter­min kos­ten­frei stor­niert wer­den.

Behand­lungs­kos­ten

eine Ein­heit – EUR 75,-
Ermä­ßi­gung nach Rück­spra­che mög­lich. Rück­ver­gü­tun­gen kön­nen, für den Fall, dass eine Zusatz­ver­si­che­rung besteht, bei der Ver­si­che­rung ein­ge­reicht wer­den.

„Alles Leben ist Bewe­gung“

Über Shi­atsu

Shi­atsu berührt die Bewe­gung in uns, berührt unse­re Leben­dig­keit, berührt uns. Shi­atsu, eine trad­ti­tio­nel­le Kör­per­be­hand­lung in Japan, wur­de in Euro­pa und Ame­ri­ka wei­ter­ent­wi­ckelt und wird in die­sem Sin­ne prak­ti­ziert.
Shi­atsu ist für mich, Erin­ne­rung, Ankom­men, mei­ne Leben­dig­keit spü­ren, mei­ne Res­sour­cen wecken.
In den Wor­ten mei­ner Kli­en­ten: „Dein Shi­atsu ist wie ein tief ersehn­tes nach Hau­se kom­men“, „Ich wuß­te gar nicht, dass ich auch klei­ne Zehen hab’“, „Eine Stun­de Zeit für mich in Dei­nem wun­der­schö­nen Raum, mit Dei­nen war­men Hän­den, das ist Glück“, „Shi­atsu ist wie Magie“
In die­sem Sin­ne schnapp dei­ne Neu­gier­de und erle­be Shi­atsu selbst !

Eine Stun­de Zeit für mich in Dei­nem wun­der­schö­nen Raum, mit Dei­nen war­men Hän­den, das ist Glück.

Dein Shi­atsu ist wie ein tief ersehn­tes nach Hau­se kom­men.

Ich wuß­te gar nicht, dass ich auch klei­ne Zehen hab’.

Shi­atsu ist wie Magie!

Bar­ba­ra Anna Desch
gebo­ren 1969, Mut­ter zwei­er erwach­se­ner Töch­ter
Selb­stän­dig tätig seit 2003
Diplom des Euro­päi­schen Shi­atsu Insti­tuts, zer­ti­fi­ziert gem. der Richt­li­ni­en des Öster­rei­chi­schen Dach­ver­bands für Shi­atsu (ÖDS) – Qua­li­fied Prac­ti­tio­ner.
Wei­ter­bil­dun­gen: prä­gend für mich sind u.a. Move­ment Shi­atsu, Myo­fa­sci­al Release, Psy­cho­mo­to­rik.
Work­shop­lei­tung: Shi­atsu für Kin­der und Jugend­li­che / Shi­atsu in Ver­bin­dung mit Psy­cho­mo­to­rik.

Kon­takt